im lyrik-kabinett

wenn der mond kugelrund
im schwarzen himmel hängt
wird’s
im lyrik-kabinett
lebendig

da klettern fette typen
aus schmalen bändchen
frech hervor
da schlingt ein vers
sich um zwei zeilen oder drei

da tanzen zeichenschatten
an den wänden
wilde stanzen
da turnt ein reim zick-zack
mir mitten durchs gedicht

da schreit ein genitiv
um Hilfe
ach, ihr wisst ja schon.
aber ich kann ihm nicht helfen
schon klappen mir die lider zu

© Jutta Dornheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.