Balkonmatinee

Der Morgen geht
Noch im Mantel
Und barfuß
Du vor die Tür

Setzt dich taumelnd
Nach zu wenig Schlaf
Mit der linken Hand
Wärmst du die Zehen

Süchtig saugst du den
Rauch in die Lunge
Zwiegespräch
Kalter Lippen

Ein Bein übers andre
Die Finger durchs Haar
Die Asche drückst du
Im Schoß aus

Jeden Tag früher
Löscht Licht einen Traum
Immer öfter verlangst du
Nach Feuer

 © Wolfgang Wurm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.